Veles

295,00 €
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Geliefert innerhalb von 6-8 Wochen.
Material
Farbe Farbbeispiele in Bildergalerie
Größe
295,00 €
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Geliefert innerhalb von 6-8 Wochen.

Warum dauert die Lieferung so lange?

X

Warum dauert die Lieferung so lange?

Für uns bei Nordwolle Rügen steht eine nachhaltige Produktion im Vordergrund. Viele Produkte auf Lager zu produzieren und sie dann eventuell nicht alle abverkaufen zu können, ist leider nicht sehr nachhaltig. Deswegen haben wir uns von Beginn an dazu entschieden, nur auf Bestellung anzufertigen.

Deine Bestellung wird also nach Zahlungseingang in die Produktion gegeben und durchläuft einige kleine Handwerksbetriebe in Deutschland. Dadurch können wir dir ein hochwertiges und langlebiges Produkt garantieren. Und da in unserem Produktionsprozess viele Schritte inkludiert sind, die tatsächlich von Hand durchgeführt werden, benötigen wir die angegebene Lieferzeit.

search
Veles

100% Wolle bedrohter Landschafrassen

Unser Dichtwalk aus deutscher Pommernwolle dient unserer Lodenhose als Hauptstoff, ergänzt durch 2-lagige ausgeformte Akzente am Knie vom englischen Black Welsh Mountain Schaf. Für ein angenehmes Tragegefühl ist die Hose von innen mit einem hochfeinen Baumwollsatin vollständig gefüttert. Das heißt: kein kratziges Gefühl auf der Haut. 

Inkl. Werkzeugtasche am Oberschenkel und dem erhöhten Bund zum Schutz der Nieren erfüllt diese Hose alle Anforderungen, die wir an eine Outdoorhose stellen. 

Unser Model Simon ist 1,82m groß und trägt Größe S.
In der slawischen Mythologie ist Veles der Gott der Erde, Wälder und des Wassers. 

Was ist drin?

0
Ob Dichtwalk oder Flauschwalk, beide Varianten bestehen aus 100% Schurwolle des Pommerschen Landschafes. Für das Innenfutter verwenden wir einen 100%-igen Baumwollstoff. Bei den Nähten haben wir uns aus Gründen der Langlebigkeit für ein Polyestergarn entschieden.

Pflegehinweise und Waschanleitung

0

Wie kann man Nordwolle Produkte aus Walkloden am besten pflegen?

Wolle nimmt wenig Schmutz und kaum Gerüche an, daher empfehlen wir als schonendste Reinigungsmethode das regelmäßige Auslüften an der frischen Luft. Dies schützt außerdem sehr gut gegen Motten. Gröberer Schmutz kann trocknen gelassen und vorsichtig abgebürstet werden. Natürlich sind unsere Tambor Produkte auch waschbar. Dazu empfehlen wir eine sanfte Pflege, d.h. eine kalte Handwäsche (maximal 30°C) und die Verwendung eines rückfettenden Wollwaschmittels, welches in jedem Drogeriemarkt zu finden ist. Nach dem Waschen sollte das Kleidungsstück nicht ausgewrungen und auf einem Kleiderbügel hängend trocknen gelassen werden. 

Kann man Walkloden in der Waschmaschine waschen?

Wir bei Nordwolle testen die Belastbarkeit unserer Produkte regelmäßig, wozu auch das Waschen in der Waschmaschine gehört. So robust Wolle in der Natur bei Wind und Wetter ist, so empfindlich reagiert sie auf Wärme und starkes Schleudern. Die meisten Waschmaschinen besitzen daher als speziellen Schonwaschgang ein Wollprogramm, welches sich in Waschbewegung, Wasserstand, Temperatur und Schleuderzahl von jedem anderen Waschprogramm (auch dem Feinwaschgang) stark unterscheidet. Eine Wäsche in diesem schonenden Wollprogramm bei 30°C überstehen unsere Produkte bei unseren Tests problemlos. Wir kennen jedoch eure Waschmaschine und deren Zuverlässigkeit und Genauigkeit nicht, weshalb wir keine Gewähr für eine Maschinenwäsche übernehmen können. Mit einer Handwäsche seid ihr in jedem Fall auf der sicheren Seite.

Größentabelle

0

Größentabelle Lodenhose

0

Feedback der Herde